Freitag, 22. Januar 2016

Terminservicestellen für Facharzttermine eröffnen ihre Pforten

Es ist so weit: Facharzttermine müssen ab dem 25.01.16 von der KV innerhalb von 4 Wochen vermittelt werden, wenn der Patient bei seinem Facharzt keinen schnelleren Termin bekommt. Dazu muss der Hausarzt allerdings einen Dringlichkeitsvermerk auf die Überweisung machen und der Patient muss sich selbst bei der Terminservicestelle der KV um einen Termin bemühen. Für den Bereich der KV Nordrhein erreichen Sie diese Stelle wie folgt:

Telefonnummer:
 0211 5970 8990

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do und Fr: 8-12 Uhr
Mi: 14-17 Uhr
Mo, Di und Do : 14-16 Uhr

Weitere Informationen für Patienten bzgl. der neuen Regelungen gibt es hier:

https://www.kvno.de/downloads/tss/infoblatt_patienten_tss.pdf

Wie gut, dass das Problem in der HNO nie auftreten kann, denn bei uns in der Praxis gilt nach wie vor: Wer Beschwerden hat, darf kommen! Aktuelle Infos auch unter: http://www.hno-praxis-duisburg.de/home.html



Keine Kommentare:

Kommentar posten